Heimat

Eine Hintergrundinformation für die neuen Leser 😉

Zwei unserer Kinder leben mit ihren Familien in Kanada, dem absoluten Traumland von Jörg, aus dem wir soeben zurückgekommen sind. Unser drittes Kind lebt mit ihrer Familie in unserer Nähe. Heimat ist in unserer Familie das brennendste Thema.

Der Jet Lag ist noch nicht vorbei und wir stoßen auf den Artikel Heimat.

Für uns ist besonders interessant, wie zwei junge Menschen aus der gleichen Familie das Thema sehen.

Grüße aus der Heimat 😉
Marjorie und Jörg

2 Gedanken zu “Heimat”

  1. Heimat ist für mich nicht nur ein Wort.
    Es ist ein Gefühl.
    Das Gefühl des Angekommenseins, des Zuhauseseins, des Sichwohlfühlens, des “Sichfallenlassenkönnens” – ein Ort, in dem ich immer und jederzeit ich selbst sein kann.
    Ein Ort, der mir vertraut ist, dessen Blumen und Bäume ich kenne, in dessen Landschaften ich gewandert bin und in dessen Sprache ich denken und nachdenken kann.
    Zur Heimat gehören für mich auch die Menschen, deren Geschichte ich kenne, die einen Teil des Weges mit mir gegangen sind und deren Lachen ich immer wieder erkenne.
    Heimat ist kostbar.
    Ich liebe meine Heimat.

Schreibe einen Kommentar

Zur Werkzeugleiste springen